Über uns



Cora Tierschutz wurde 1999 ins Leben gerufen
Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.
Wir helfen seit dieser Zeit ausschließlich spanischen Hunden aus dem Raum Malaga.

Ferner unterstützen wir andere spanische Tierheime durch Futtergaben und Medizin.
Des Weiteren holen wir Hunde aus den dortigen Tierheimen und von Tötungsstationen.

Was wird bei Cora gebraucht?

In erster Linie benötigen wir dringende finanzielle Unterstützung wie zum Beispiel durch
eine Mitgliedschaft, Patenschaft oder durch Spenden.

Aber auch Dinge wie Hundehütten, Transportboxen, Decken, alte Bettwäsche,
Handtücher, Fressnäpfe aus Metall, Halsbänder und Leinen werden dringend
in Spanien benötigt.

Natürlich ist uns auch eine aktive Mitarbeit  sehr willkommen.